• Home

Erkältung im Anflug

Eine Erkältung wird in den heißen Monaten zwar umgangssprachlich "Sommergrippe" genannt, es handelt sich in der Regel aber um eine harmlose Erkältung. Obwohl der Erregertyp der Sommererkältung meist ein anderer ist - in der warmen Jahreszeit dominieren Virentypen, die besonders gut an hohe Temperaturen angepasst sind - verläuft die Erkältung meist wie ein typischer Winterinfekt. Ursächlich ist meist ein strapaziertes Immunssystem durch unterkühlte Räume, ausgiebige Sonnenbäder oder verschwitzte Klelidung. Erste Alarmzeichen sind Kribbeln in der Nase und Halskratzen. Abgeschlagenheit, Schnupfen, Kopf- und Gliederschmerzen können folgen.

Jetzt ist es wichtig, das Immunsystem zu stärken und die Erkältung effektiv zu bekämpfen. Viele Betroffene vertrauen einer sanften und gut verträglichen Hilfe: der Homöopathie. Homöopathische Inhaltsstoffe stimulieren die Selbstheilungskräfte des Körpers und können dadurch den Heilungsprozess beschleunigen. Gerade frühzeitig eingesetzt, können Homöopathika einen grippalen Infekt unter Umständen verhindern.

Mehr Informationen und Tipps zu diesem Thema:

Erkältungskrankheiten & Grippale Infekte 
Erkältungsratgeber anfordern


metaglobiflu
metavirulent

Facebook

Siegel für Naturprodukte

Login-Fachkreise

teaser_newloginbox.jpg

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich für den Fachkreis-Info Bereich anzumelden:

Fachkreis Login Box

Passwort vergessen?

Sie möchten sich für den Fachkreis-Info Bereich registrieren?

Hier geht es zur Registrierung

Homöopathie

Informieren Sie sich über unsere Inhaltsstoffe in unserem Wirkstoff-Lexikon.

mehr